Behind the Scenes / Teil 3.

Pioneer Park Hanau.

GP JOULE CONNECT realisiert Deutschlands größtes E-Mobilitätscluster im Pioneer Park Hanau. Wer sind die Macher hinter dem spannenden Projekt und was sind die Besonderheiten dieses Großvorhabens?

Rainer Riekenberg ist Abteilungsleiter bei CONNECT und als Projektleiter im PPH zuständig für so ziemlich alles: von der Initiierung über das laufende Controlling, die Einhaltung von Verträgen, Gesetzen, Förderrichtlinien und die Steuerung der zahlreichen Nachunternehmer bis zur Verankerung der Folgeprojekte wie dem Sharing und der Wallbox-Lösungen für Einzelhaushalte im Quartier. Rainers Anspruch: „Nicht wie ein Helikopter über allem schweben und Staub aufwirbeln, sondern Zukunft gestalten. Und genau das passiert gerade in Hanau. Es ist großartig zu erleben, wie aus einer grafischen Darstellung Realität wird. Hier entsteht etwas richtig Sinnvolles, das auch noch gut aussieht.“

Im Pioneer Park Hanau ist die erste E-Mobilitätsstation zum Laden und Sharen von E-Fahrzeugen (E-Auto, E-Bike oder E-Lastenbike) bereits fertig. Die nächsten „Mobis“ sind in Planung - plus mehrere hundert Wallboxen. Wie es jetzt gerade vor Ort aussieht? Bald gibt es Bilder!

Weitere Infos