Ladeinfrastrukturkonzept

Basis der Elektrifizierung

Einen Fuhrpark zu elektrifizieren ist mehr, als ein paar Ladesäulen aufzustellen.
Immer wenn es darum geht, die Ladevorgänge reibungslos in das Fahr- und Parkverhalten der Flottennutzer zu integrieren, zeigt sich, was wir "die Qualität der Emobilität" nennen.
Sie entscheidet, ob aus der Umstellung ein Erfolg wird – oder nicht.
 
Sie möchten Ihren Fuhrpark elektrifizieren – connectberaten sind Sie auf dem Weg zur perfekten Ladeinfrastruktur.

Unsere technischen Consultants nehmen Ihren Fuhrpark und Standort ganz genau unter die Lupe. Mit einem fundierten Ladeinfrastrukturkonzept gestalten wir mit Ihnen Ihren Zukunftsort für E-Fahrzeuge.
 
Die Basis eines Konzeptes bildet immer eine Fuhrparkanalyse. Mit ihr prüfen wir, wie die Umstellung auf einen elektrischen Antrieb technisch, ökologisch und wirtschaftlich sinnvoll vollzogen wird.

Anhand der Ergebnisse erstellen wir eine passgenaue Roadmap für Ihren Fuhrpark. Inhalte können sein:

  • Notwendige Anzahl und Leistung von Ladepunkten
  • Empfehlung geeigneter Ladesysteme
  • Entwicklung eines passenden Betreibermodells
  • Wirtschaftlichkeitsbetrachtung


Die Roadmap ist die Grundlage für einen stufenweisen, smarten Aufbau der Ladeinfrastruktur an Ihrem Standort. Wichtig: Hier läuft es nicht nach Schema F, sondern ausgehend von den vor Ort gegebenen Parametern.
Bonus: "Was nicht passt, wird passend gemacht" können wir auch!
 
Keine Ladeinfrastruktur ohne Konzept – wir helfen gern.