Nachhaltige Mobilität.

Kreisverwaltung Pinneberg.

Die Kreisverwaltung Pinneberg setzt auf eine zukunftsfähige nachhaltige Mobilität und entscheidet sich für eine E-Flottenlösung von und mit GP JOULE CONNECT.

Bis Ende 2019 soll der gesamte Fuhrpark der Kreisverwaltung aus verschiedenen E-Fahrzeugtypen elektrifiziert sein – dank intelligenter Buchungsplattform komfortabel nutzbar. Eine nachhaltige Ladeinfrastruktur mit 36 Ladepunkten am Verwaltungsstandort Elmshorn in der Kurt-Wagener-Straße, die mit Hilfe einer PV-Anlage zum Teil autark betrieben werden soll, als auch ein Batteriespeichersystem gehören zum Projekt. Das Investitionsvolumen hierfür beläuft sich auf rund 350.000 Euro.

Für Kommunen.
Gemeinschaft mobilisieren.
Für Kommunen.
Gemeinschaft mobilisieren.

Wir unterstützen Kommunen dabei, die Infrastruktur für Erzeugung, Verteilung und Mobilität zu schaffen.

 

...
Für Kommunen.
Elektrifizierung Ihres Fuhrparks.
Mit der E-Flotten Lösung.
Elektrifizierung Ihres Fuhrparks.
Mit der E-Flotten Lösung.

CONNECT von GP JOULE bietet Ihnen innovative Konzepte für einen elektrisch angetriebenen Fuhrpark.

 

...
Elektrifizierung Ihres Fuhrparks.
Strahlende Energieerträge.
Solaranlagen
Strahlende Energieerträge.
Solaranlagen

Wir zeigen Ihnen, wie Sie 100 % erneuerbare Solarenergie selbst erzeugen können.

 

...
Strahlende Energieerträge.
Klick & connect.
Unser Newsletter.
Klick & connect.