EnerCharge: Zukunftssichere Schnellladestationen mit Bezahlterminals

Wirtschaftliche und langlebige Ladestationen


Erweiterbare Ladeleistung bis 480 kW 
Herstellerunabhängige Ersatzteilbeschaffung
Unterstützung aller Steckertypen (AC und DC)
Integrierte Bezahlterminals für Direktzahlung

EnerCharge: nutzerfreundliche Ladelösungen

Zuverlässige und kosteneffiziente Schnellladestationen


Seit 2018 entwickelt und produziert die EnerCharge GmbH leistungsstarke und zukunftssichere Ladestationen in Kötschach, Österreich. Als Teil der Firmengruppe Alpen Adria Energie (AAE) greift das Unternehmen auf langjährige Erfahrung in den Bereichen Netztechnik, Stromversorgung und Energiemanagement zurück. Dadurch zeichnen sich die Ladelösungen von EnerCharge durch perfekt abgestimmte Hard- und Softwarekomponenten aus für die effiziente öffentliche Parkraumbewirtschaftung.

Mit der Partnerschaft zwischen EnerCharge und GP JOULE CONNECT verfolgen beide Unternehmen das Ziel, das öffentliche Schnellladenetz mittels zukunftssicheren Ladelösungen mit bester Bedienbarkeit auszubauen. Durch die gezielte Projektierung von Ladestationen mit innovativen Bezahlfunktionen profitieren E-Mobilisten und Ladestationseigentümer gleichermaßen. Bei konkreten Anfragen zum Produkt oder projektspezifischem Interesse nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

Ihre Vorteile: langlebige Schnelllader mit Bezahlterminals

Rundumlösung für Parkraummanagement


Zukunftssichere Ladestationen mit wartungsarmer Leistungselektronik

Die gefragtesten Ladestationen von EnerCharge in der Übersicht

EnerCharge ECC320 KompaktCharger


Die Verwendung kompakter Leistungsmodule beträgt die Stellfläche der ECC320 Ladestation nur 0,6 Quadratmeter - perfekt für innerstädtische Parkräume. Die Ladeleistung ist von 20 kW bis 320 kW frei wählbar und kann nachträglich durch zusätzliche Leistungsmodule aufgerüstet werden. Ein benutzerfreundliches Ladeerlebnis wird durch das 15,6-Zoll-Display sowie integriertem Kartenlesegerät mit Karteneinschub, PIN-Tastenfeld und RFID/NFC-Modul ermöglicht. 

Details:

  • Ladeleistung individuell wählbar: mind. 20 bis max. 320 kW bei 1 Ladepunkt; mind. 40 bis max. 320 kW bei 2 Ladepunkten
  • Parallelladung von 2 E-Fahrzeugen mit bis zu 2x 160 kW
  • Integriertes dynamisches Energiemanagement
  • Hochauflösendes 15,6-Zoll Frontdisplay
  • Integriertes Zahlungsmodul für Debit-, Kredit- und Kundenkarten
  • Direktzahlung mit Smartphone über NFC oder Bluetooth möglich
  • Ladekabel-Seilzug für max. 4,8 m Ladekabellänge

Zum Produktdatenblatt

Anfrage stellen

EnerCharge DC Pillar


Der platzsparende DC Pillar ist eine praktische Ladelösung zum ultraschnellen Laden von E-Bussen und E-LKWs. Ein 7,5 Meter langes CCS2-Ladekabel mit Seilzug ermöglicht das benutzerfreundliche Laden von großen E-Nutzfahrzeugen. Die externe Leistungseinheit DC PowerUnit 240 versorgt bis zu 4x DC Pillars mit Gleichstrom für eine skalierbare und flexible Ladelösung auf Betriebshöfen und Depots. 


Details DC Pillar:

  • Bis zu 250 kW Ladeleistung
  • Ladepunkt für E-Busse und E-LKW
  • Extrem kompakte Bauweise (0,5 qm Grundfläche)
  • CCS-2 Ladekabel: 7,5 Meter Länge mit Seilzug
  • Authentifizierung mittels Fahrzeug-ID, RFID Lesegerät
  • Anbindung an CONNECT-Backend mittels OCPP 1.6 

Details DC PowerUnit:

  • 240 kW Leistungsausgang
  • Bis zu 4 Abgänge zum Anschluss von DC Pillars
  • Flexible Aufstellung bis zu 50 Meter entfernt zu DC Pillars

Zum Produktdatenblatt

Anfrage stellen

EnerCharge EC500 FastCharger


Der EC500 FastCharger bietet dank Direktzahlung über das integrierte Kartenterminal sowie Bluetooth und NFC-Konnektivität maximalen Bezahlkomfort für Kunden. In Kombination mit EnerCharge PowerUnits als externe Leistungseinheiten kann eine Ladeleistung von 480 KW realisiert werden. Zusätzlich kann auf dem  15,6-Zoll-Display Werbeinhalte aufgespielt werden und als zusätzliche Einnahmequelle vermarktet werden. 


Details:

  • Ladeleistung individuell wählbar zwischen 120 kW und 480 kW
  • Ladestation in zwei Versionen verfügbar: Single (1 Ladepunkt) oder Dual (2 Ladepunkte)
  • Parallelladevorgänge mit bis zu 2x 240kW Ladeleistung
  • 15,6“ Display zur benutzerfreundliche Bedienung und als digitale Werbefläche nutzbar
  • Integriertes Zahlungsmodul zur Direktzahlung mit Debit-, Maestro-, Girocard, NFC
  • Dynamisches Energiemanagement zur Minimierung der Ladezeit
  • Leistungsversorgung durch PowerUnits

Zum Produktdatenblatt

Anfrage stellen